Werkwoche
17. – 21. November 2014


Die Werkschau hat einen Ableger bekommen – die Werkwoche. Eine Woche prall gefüllt mit Workshops, Ausstellungen, Vorträgen und Podiumsdiskussionen zu Top-Themen des Designs. Wir begrüßen Designer aus Istanbul, London und Wien zu Vorträgen und Workshops über Buchgestaltung, Photographie und Informationsdesign, wir diskutieren mit Medienwissenschaftlern beim Podium Mensch-Interaktion-Technik, wir stellen die schönsten Bücher und die ungewöhnlichsten type faces aus und wir chillen und chatten auf den Ruheinseln des L-Baus.

Zu den Vernissagen, Ausstellungen, Vorträgen und Podiumsdiskussionen der Werkwoche sind Gäste herzlich willkommen. An den Werkwoche-Workshops können nur Studentinnen und Studenten der Fakultät teilnehmen.

The second edition of the Augsburg Design Week is going international. Together with designers and lecturers from Istanbul, London and Vienna, we will discuss, debate, explore, celebrate and showcase the role of Contemporary Design. There will be workshops and lectures in Book Design, Photography, Game Design and Information Design, accompanied by an exhibition of the most beautiful books and extraordinary type faces. We will also offer time for gathering new inspiration as well as discussions on design. All students are welcome to take part.

Lageplan (PDF)


Logo

Hochschule Augsburg / Fakultät für Gestaltung

Friedberger Str. 2
86161 Augsburg

www.hs-augsburg.de/gestaltung
Facebook
Impressum

Programm


Montag

9.30 – 13.00 Uhr (L 1.01)

Workshop »Analoge Drucktechniken«
Mehr…

9.30 – 14.30 Uhr (M 3.11a)

Workshop »The book as an object« (Day 1)
Mehr…

14.00 – 18.00 Uhr (K 1.01)

Podium M I T (Mensch-Interaktion-Technik)
mit.hs-augsburg.de

15.00 – 16.30 Uhr (M 3.11a)

Lecture »Illusion or Illustrated Reality?«
Mehr…

17.30 – 18.30 Uhr (M 3.11a)

Talk »PhD in Design?«
Mehr…

16.00 – 19.00 Uhr (L 3.03)

Workshop »Wie sich komplexe Sachverhalte in eine Infografik übersetzen lassen.« (Tag 1)
Mehr…


Dienstag

9.00 – 16.30 Uhr (L 3.03)

Workshop »Wie sich komplexe Sachverhalte in eine Infografik übersetzen lassen.« (Tag 2)
Mehr…

9.30 – 16.00 Uhr (M 3.11a)

Workshop »The book as an object« (Day 2)
Mehr…

9.00 – 10.00 Uhr (M 2.08)

Vortrag »Prototyping Interfaces«
Mehr…

10.30 – 17.00 Uhr (M 3.08)

Workshop »Prototyping Interfaces«
Mehr…

17.30 – 18.30 Uhr (M 1.01)

Vortrag »Visual Storytelling in der Wochenzeitung DIE ZEIT und was Infografik damit zu tun hat.«
Mehr…

18.30 Uhr (M 1.01)

Vortrag »Zusammenarbeit als ästhetisches Prinzip«
Mehr…

19.30 Uhr (Mensa im C-Bau)

Vernissage »DDC – Gute Gestaltung 14« und »Schönste Bücher«


Mittwoch

9.00 – 13.00 Uhr (L 3.03)

Workshop »Wie sich komplexe Sachverhalte in eine Infografik übersetzen lassen.« (Tag 3)
Mehr…

10.00 – 17.00 Uhr (L 3.13 + 3.12 – Fotostudio)

Workshop »Make It Big« (Day 1)
Mehr…

9.30 – 14.30 Uhr (M 3.11a)

Workshop »The book as an object« (Day 3)
Mehr…

15.00 – 16.30 Uhr (M 3.11a)

Lecture »Illusion or Illustrated Reality?«
Mehr…

17.00 – 18.00 Uhr (K 1.01)

Vernissage »Floortile and Elderflower«
Mehr…

18.30 – 19.30 Uhr (K 1.01)

Talk »Make It Big« Hendrik Schneider
Mehr…

20.30 – 23.00 Uhr (K 1.01)

Kino-Seminar »kunstOFF«
Mehr…


Donnerstag

9.00 – 17.00 Uhr (L 1.12 – Handsatzwerkstatt)

Workshop »Typorello - Setzen / Drucken / Binden« (Tag 1)
Mehr…

9.30 – 13.00 Uhr (L 1.01)

Workshop »Analoge Drucktechniken«
Mehr…

9.30 – 16.00 Uhr (M 3.11a)

Workshop »The book as an object« (Day 4)
Mehr…

10.00 – 17.00 Uhr (L 3.13 + 3.12 – Fotostudio)

Workshop »Make It Big« (Day 2)
Mehr…

14.00 – 15.30 Uhr (K 1.01)

Vortrag und Diskussion »Gestaltung als System«
Mehr…

10.00 – 18.00 Uhr (K 1.06 – GameLab)

Workshop »GEEK«
Mehr…


Freitag

9.00 – 17.00 Uhr (L 1.12 – Handsatzwerkstatt)

Workshop »Typorello - Setzen / Drucken / Binden« (Tag 2)
Mehr…

10.00 – 18.00 Uhr (K 1.01)

Konferenz »GEEK«
Mehr…

19.00 – 23.00 Uhr (K 1.06 – GameLab)

SpielstART
Mehr auf Facebook


Ausstellungen


»DDC – Gute Gestaltung 14« (Mensa C-Bau)

Dienstag – Donnerstag, 10.00 – 16.00 Uhr

Der Deutsche Designer Club e.V. (DDC) präsentiert die ausgezeichneten Arbeiten des Wettbewerbs GUTE GESTALTUNG 14 in einer Ausstellung. Der Wettbewerb zeichnet gestalterisch hervorragende Arbeiten aus allen Gestaltungsdisziplinen aus.

www.ddc.de

»Schönste Bücher« (Mensa C-Bau)

Dienstag – Donnerstag, 10.00 – 16.00 Uhr

Ausstellung der 25 »Schönsten deutschen Bücher« – darunter den »Preis der Stiftung Buchkunst« – sowie die Shortlist des Wettbewerbs »Die schönsten deutschen Bücher«.

www.stiftung-buchkunst.de

»Floortile and Elderflower« (K 1.01)

Mittwoch – Donnerstag, 10.00 – 16.00 Uhr

Schriften, wie wir sie selten zu Gesicht bekommen. Buchstaben und Zahlen, die beides vereinen: den ornamentalen Reichtum des Orients und die klare Modernität des Okzident.

Mehr…

»The book as an object« (M 3.11a)

Freitag, 10.00 – 14.00 Uhr

Der Workshop endet mit einer Ausstellung, auf der die Studierenden ihre Buchprojekte vorstellen. / The participants of the workshop will set up a small exhibition to present their book projects.

Mehr…

»MEETS« (Foyer L-Bau)

Täglich, 10.00 – 23.00 Uhr

Die Studentenvertretung der Gestaltung ruft zum Auftakt der Werkwoche »MEETS« wieder ins Leben, eine Ausstellung studentischer Arbeiten aller Semester. Auch findet man die ganze Werkwoche über rund um den Infopoint im L-Bau eine gemütliche Lounge, sowie Mitmachgelegenheiten beim Button-Wettbewerb und dem Tauschtisch für Materialien rund ums Studium.

Lounge: täglich von 10 – 23 Uhr, Dienstag nur bis 17 Uhr

svg.hs-augsburg.de

»Mappenschau« (L 1.03)

Montag, 14.00 – 17.00 Uhr

Für alle interessierten Studienanfänger findet am Montag eine Ausstellung der Bewerbungsmappen unserer Semester (Kommunikationsdesign) statt. Hierbei gibt es auch die Möglichkeit den ausstellenden Studenten Fragen zu ihren Arbeiten bzw. Studieninhalten zu stellen.


Archiv

Werkwoche 2013